Pressemitteilungen

Auf dieser Seite finden Sie alle aktuellen Pressemitteilungen von uns. Sie können sich Pressemitteilungen zudem über unseren E-Mail-Newsletter zuschicken lassen.

In unserem Archiv finden Sie frühere Pressemitteilungen. Dort können Sie auch themenbezogen oder mit Stichwörtern nach Pressemitteilungen suchen.

Pressemitteilungen
02.08.2019 Staatsstraße 2195, Teilstrecke "Naila - Lichtenberg" Fahrbahnsanierung zwischen Naila und Marxgrün

+++Ab Montag, den 12.08.2019, 7.00 Uhr beginnen die Bauarbeiten unter Vollsperrung der Staatsstraße 2195 zwischen Naila und Marxgrün. Die Maßnahme hat eine Baulänge von rund 3,2 km und ist mit 400.000 € Gesamtbaukosten veranschlagt. +++

30.07.2019 Staatsstraße 2189 - Ortsdurchfahrt Hollfeld Material- und Baugrunduntersuchungen an der Uferstützmauer an der Kainach und der Brücke über die Wiesent

26.07.2019 Staatsstraße 2163; "Pottenstein - Bayreuth" Fahrbahnsanierung in der Ortsdurchfahrt Hummeltal, Bauabschnitt 2

+++ Informationen zur Vollsperrung der St 2163 zwischen der Abzweigung nach Gesees und der Einmündung Untere Wacholderstraße - +++

24.07.2019 Bundesstraße 15: Sanierung der Ernst-Reuter-Straße in Hof. Sperrung der Jahnstraße zwischen Lionstraße und Berliner Platz.

Ab dem 29.07.2019 beginnen die Tiefbauarbeiten am Berliner Platz innerhalb der Baumaßnahme an der Ernst-Reuter-Straße in Hof. Die Jahnstraße wird hierzu zwischen Lionstraße und Berliner Platz gesperrt und ist somit wäh-rend der Bauzeit eine Sackgasse. Die Fahrbeziehungen für den östlichen Teil der Jahnstraße (Bundesstraße 2) zur Ernst-Reuter-Straße sind nur einge-schränkt nutzbar.

15.07.2019 Bundesstraße 15 bis AS Moschendorf: Umbau der "Exner"-Kreuzung beginnt am 22. Juli

In einer Gemeinschaftsmaßnahme der Stadt Hof mit dem Staatlichen Bauamt Bayreuth beginnen ab 22. Juli die Straßen- und Tiefbauarbeiten in der Kreuzung Ernst Reuter-Straße / Wunsiedler Straße / Richard-Wagner Straße. Ziel ist die Beseitigung von zuletzt aufgetretenen Unfallhäufungen. Der Auftrag für die Straßen- und Tiefbaubauarbeiten wurde nach öffentlicher Ausschreibung an das Bauunternehmen STRABAG AG aus Neudrossenfeld vergeben. Neben dem Umbau der sogenannten "Exner-Kreuzung" wird innerhalb der Baustellenverkehrsführung die stadteinwärts führende Richtungsfahrbahn der B15 ab der Anschlussstelle Moschendorf bis zur Kreuzung Ernst Reuter-Straße / Wunsiedler Straße / Richard-Wagner Straße (Exner-Kreuzung) erneuert. Während der Bauzeit werden die Bundesstraße 15 sowie der Kreuzungsbereich für den Durchgangsverkehr auf der Bundesstraße befahrbar bleiben. Im Baubereich werden jedoch zwei von vier Fahrspuren eingezogen. Die Bauarbeiten sollen bis Ende Oktober abgeschlossen werden.

12.07.2019 Staatsstraße 2186, Teilstrecke "Streitberg - Plankenfels" Fahrbahnsanierung zwischen Siegritzberg und Breitenlesau

+++Ab Dienstag, den 23.07.2019, 7.00 Uhr beginnen die Bauarbeiten unter Vollsperrung der Staatsstraße 2186 zwischen Siegritzberg und Breitenlesau. Die Maßnahme hat eine Baulänge von rund 0,8 km und ist mit 180.000 € Gesamtbaukosten veranschlagt. +++

11.07.2019 Staatsstraße 2196 - Beginn der Bauarbeiten in Lichtenberg. Der Ortseingang Lichtenberg erhält eine Querungshilfe für Fußgänger und Radfahrer

Das Staatliche Bauamt Bayreuth errichtet im Zuge der Staatsstraße 2196 Lichtenberg - Bad Steben am Ortseingang von Lichtenberg eine Querungshilfe. Die Tiefbauarbeiten beginnen ab 15.07.2019 und dauern bis Mitte August an. Die Arbeiten werden unter halbseitiger Sperrung der Staatsstraße ausgeführt. Der Kreuzungsbereich mit der Ortsstraße am Lerchenweg wird zusätzlich mit einer Signalanlage bauzeitlich geregelt.

05.07.2019 Staatsstraße 2183; "Ausbau nördl. Ramsenthal"

Streckenabschnitt vom Ortsende Ramsenthal bis zum Bahnüber-gang bei Harsdorf mit Umbau der Einmündung der Kreisstraße KU 14 nach Pechgraben

04.07.2019 Bundesstraße 173 - Anschlussstelle Schwarzenbach a. Wald: Vollsperrung der Bundesstraße 173 sowie Sperrung der Anschlussstelle aufgrund von Straßenbauarbeiten.

Das Staatliche Bauamt Bayreuth führt ab dem 08.07.2019 eine Fahrbahndeckenerneuerung unter Vollsperrung der Bundesstraße und im Bereich der Anschlussstelle Schwarzenbach am Wald / Strassdorf aus. Die Arbeiten werden bis voraussichtlich 13.07.2019 abgeschlossen sein.

28.06.2019 Bundesstraße 289: Fahrbahnerneuerung in der Kulmbacher Straße, Münchberg. Beginn der Straßen- und Tiefbauarbeiten unter Vollsperrung

Das Staatliche Bauamt Bayreuth, die Stadt Münchberg und die Stadtwerke Münchberg sanieren in einer Gemeinschaftsmaßnahme ab 01.07.2019 die Kulmbacher Straße (B289) innerhalb der Ortsdurchfahrt Münchberg. Hierfür muss der Bereich zwischen der Stammbacher Straße und der Bahnhofstraße voll gesperrt werden. Die Straßen- und Tiefbauarbeiten mit einen Gesamtauftragsvolumen von ca. 500.000 € wurden an die Firma Strabag aus Neudrossenfeld vergeben. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende August andauern. Eine bauzeitliche Umleitungsstrecke wird ausgeschildert.